ABUS Alarmanlagen

ABUS Alarmanlagen bieten Sicherheit für Ihr Zuhause. Aufeinander abgestimmte Soft- und Hardware ermöglicht die maßgeschneiderte Anpassung der Alarmanlage an Ihre Bedürfnisse. Ob im privaten oder gewerblichen Bereich setzt ABUS Maßstäbe durch die nahtlose Integration von Einbruch, Feuer oder Gefahrenmeldern – selbst bei medizinischen Notfällen können Sie sich auf Ihre ABUS Alarmanlage verlassen.

Abus Kompetenzpartner

ABUS Secvest 2 Way

Mehr als nur eine Alarmanlage: Die ABUS Secvest 2 Way kann bis zu 48 Funkmelder integrieren. Mit zwei Drahtzonen bietet die ABUS Secvest intelligente Sicherheitslösungen, sowohl im privaten wie auch gewerblichen Umfeld.

Durch diese Vielzahl an Sensoren, abgestimmt auf die Secvest Funkalarmanlage, schützen Sie Ihr Eigenheim und Wohnung individuell und passgenau gegen unbefugtes Eindringen und erkenne Gefahren durch Feuer oder Wasser frühzeitig. Abgestimmte Sensoren zur Innenraum- und Außenhautüberwachung zentral gesteuert bieten Ihnen Sicherheit.

Einen Einbruch melden bevor er passiert? Mit der ABUS Secvest und mechatronischen Meldern ist dies keine Zukunftsmusik mehr. Während Einbrecher noch versuchen, durch ein Fenster einzudringen löst die Secvest bereits Alarm aus und verhindert so schlimmeres.

Dank der einfachen Bedienung per Chipschlüssel, Code oder App passt sich die Bedienung der Secvest Ihren Bedürfnissen an.
Das Beste daran? Alle Melder der Secvest Alarmanlage kommunizieren sicher per Funk – daher müssen keine Kabel verlegt werden und die Installation erfolgt ohne Schmutz.

ABUS Secvest Vorteile auf einen Blick

  • Schnelle Installation
  • Modernste Technik
  • Flexibel erweiterbar
  • Hochwertige mechanische und elektronische Komponenten
  • Einfache Bedienung
  • Steuerung per Schlüssel, Code und App
Jetzt schützen!

schutzfabrik ist ABUS Secvest Kompetenzpartner

Machen Sie ihr Haus heute noch sicher mit der ABUS Secvest Alarmanlage.
Jetzt schützen!

Mehr über ABUS

ABUS LogoABUS ist in Deutschland und international ein Synonym für präventive Sicherheitstechnik. Dabei schaut das Unternehmen auf eine fast hundertjährige Geschichte zurück. 1924 von August Bremicker gegründet beschäftigte sich die August Bremicker Söhne KG mit der Herstellung von Vorhängeschlössern, heute Synonym mit dem Begriff „ABUS -Schloss“.
2016 unterhält die ABUS Gruppe Niederlassungen in Deutschland, Europa, USA und China. Nach wie vor Weltmarktführer im Bereich der Vorhänge und Zweiradschlösser ist ABUS mittlerweile auch als einer der innovativsten Hersteller von Alarmanlagen und Sicherheitstechnik bekannt. Im Jahr 2012 wurde ABUS mit der Auszeichnung „Marke des Jahrhunderts“ im Bereich Sicherheitstechnik ausgezeichnet, 2015 zudem mit dem Plus X Award in der Kategorie „Most Innovative Brand“ für die Alarmanlagen.

Dies kommt nicht von ungefähr: Damit Mensch und Eigentum heute und in Zukunft verlässlich geschützt werden können, unterhält ABUS in Rehe im Westerwald ein eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum.
Hier werden nicht nur die Sicherheitslösungen von morgen entwickelt, auch bereits bekannte Produkte müssen sich immer wieder aufs Neue beweisen. In Rehe unterziehen die Experten von ABUS Alarmanlagen und Sicherheitstechnik regelmäßig extremen Härtetests, die Einbrüche in Häuser oder Wohnungen simulieren. So ist nicht nur die dauerhaft hohe Qualität der ABUS Alarmanlagen sicher gestellt, auch können neue Einbruchsmethoden frühzeitig erforscht und mit moderner Sicherheitstechnik verhindert werden.

Der Hohe Anspruch an ABUS Alarmanlagen hört nicht mit der eigentlichen Kernfunktion, der Einbruchsicherheit auf. Moderne Bedienkonzepte, wie z.B. die App-Steuerung von Funkalarmanlagen, sorgt dafür, dass Alarmanlagen von ABUS kinderleicht zu bedienen sind und der Nutzer jederzeit über den Status der Alarmanlage informiert ist.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sicherheitstechnik von ABUS Ihr Heim sicherer machen kann, sprechen Sie uns an! schutzfabrik ist Kompetenzpartner für ABUS Secvest – Ihrer modernen Alarmanlage.