Geländeüberwachung

Eine Geländeüberwachung mit dem Geländeüberwachungssystem von schutzfabrik optimiert Ihre Einbruchmeldeanlage in Ihrem Betrieb oder Ihrem Wohnhaus.

Dabei überwacht das kombinierte Bewegungsmelder-Kamera-System im Außenbereich des Gebäudes und detektiert den Täter bevor es zum Einbruch kommt. Durch die Kopplung der Geländeüberwachung mit Ihrer Einbruchmeldeanlage, die Ihr Gebäude beim Einbruch überwacht und ggf. nach den VdS-Richtlinien nach den Anforderungen Ihres Versicherers errichtet wurde, meldet das Geländeüberwachungssystem schon früher „bevor der Täter das Einbruchwerkzeug ausgepackt hat“.

Eigenschaften:

  • schneller Einbau als Funksystem
  • extrem lange Batterielebensdauer
  • Übertragung der Meldungen und Alarme über das Mobilfunk-Netz (GPRS, 3G, 4G, …)
  • Kopplung mit nahezu allen Alarmsystemen
  • autarker Aufbau möglich
  • Alarm-Video-Verifizierung durch Wachpersonal
  • Polizeieinsätze gesichert durch die Video-Verifikation

Selbstverständlich funktioniert das System auch autark, ohne ein vorhandenes Einbruchmeldesystem im Gebäude.

Das Geländeüberwachungssystem verhindert so Schäden und Einbrüche.

Menü