Feststellanlage

feststellanlagen von schutzfabrikFeststellanlagen (FSA) mit Türschließer sind elementare Bestandteile des Brandschutzes in Gebäuden.
Sie dienen dem dauerhaften Offenhalten von Brand- und Feuerschutztüren usw. Wird durch mindestens einen Sensor, z. B. einen optischen Rauchmelder, ein Alarm ausgelöst, schließt die Feststellanlage selbstständig die Tür oder das Tor.

Das komplexe Zusammenspiel zwischen Rauchmelder und Feststellanlage und eine etwaige Ansteuerung durch eine Brandmeldeanlage erfordern eine genaue und fachmännische Installation der einzelnen Komponenten des Brandschutzsystems.

Feststellanlagen von schutzfabrik entsprechen selbstverständlich den DIBt-Richtlinien und werden von uns regelmäßig nach der DIN 14677 instand gehalten und gewartet.
Unsere Mitarbeiter beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten, Feststellanlagen in Ihrem Brandschutzkonzept effektiv zu nutzen.

Sie benötigen weitergehende Informationen zu Feststellanlagen und Brandschutztechnik?
Nehmen Sie unverbindlich mit uns von schutzfabrik Kontakt auf!

VdS zertifizierter Errichter Zertifizierter Errichter des LKA

Rückruf anfordern

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Rufnummer (Pflichtfeld)


Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner in allen Fragen der Sicherheitstechnik!
Sie erreichen uns:
telefonisch: 0234-6060657
per mail: kontakt@schutzfabrik.de

Menü