Die Zahl an Einbrüchen bleibt auch 2015 auf rekordverdächtigem Niveau. Um die Bürger im Ruhrgebiet über die Einbruchskriminalität zu informieren, veröffentlicht die Polizei Bochum ab sofort jeden Freitag Karten von Bochum, Herne und Witten, auf der die Hotspots der Einbruchskriminalität verzeichnet sind.

Aus Datenschutzgründen können nicht die genauen Anschriften veröffentlicht werden, die Karten geben Bürgern aber einen Anhaltspunkt wo im Stadtgebiet aktuell Einbruchsschwerpunkte liegen.

Die Polizei Bochum erhofft sich so eine weitere Sensibilisierung für das Thema Wohnungseinbrüche.

Das aktuelle Kartenmaterial kann hier abgerufen werden: Polizei Bochum.

VdS zertifizierter Errichter Zertifizierter Errichter des LKA

Rückruf anfordern

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Rufnummer (Pflichtfeld)


Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner in allen Fragen der Sicherheitstechnik!
Sie erreichen uns:
telefonisch: 0234-6060657
per mail: kontakt@schutzfabrik.de

Menü