Seit Januar 2014 können Besitzer und Vermieter von Immobilien auf ein Förderprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen zum Einbruchschutz zugreifen.

Gefördert wird z. B. die Nachrüstung mit Bewegungsmeldern, Türöffnern und anderen Maßnahmen des Einbruchschutzes. Die Förderung beträgt bis zu 50 % der Kosten des Einbruchschutzes.

schutzfabrik hat alles Wissenswerte auf einer Spezialseite rund um Finanzierung und Leasing von Alarmanlagen für Sie zusammengefasst.

Menü