Wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Wuppertal heute bekannt gegeben haben, gelang ein Schlag gegen zwei Einbrecherbanden, die im Rheinland und im Ruhrgebiet “tätig” waren.

Den 32 Einbrechern werden insgesamt 63 Einbrüche zur Last gelegt, darunter vier in Bochum, zwei in Castrop-Rauxel, zwei in Düsseldorf, drei in Herne und vier in Wuppertal.

Bei der Festnahme der Tatverdächtigen konnte die Polizei verschiedenes Diebesgut sicherstellen. Auf der Webseite der Polizei Wuppertal finden sich Fotos vom Diebesgut sowie Kontaktmöglichkeiten für Opfer von Einbrüchen, die ihr Eigentum wiedererkennen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie sich gegen Einbrecherbanden schützen können, berät Sie schutzfabrik gerne zu den Möglichkeiten, Ihr Haus durch moderne Sicherheitstechnik und Alarmanlagen zu schützen.

VdS zertifizierter Errichter Zertifizierter Errichter des LKA

Rückruf anfordern

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Rufnummer (Pflichtfeld)


Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner in allen Fragen der Sicherheitstechnik!
Sie erreichen uns:
telefonisch: 0234-6060657
per mail: kontakt@schutzfabrik.de

Menü