12 Tipps gegen Einbrecher

In den meisten Bundesländern haben die Sommerferien bereits begonnen. Die Zeit, in der viele Menschen Urlaub machen und sich erholen, ist gleichzeitig Hochsaison für Einbrecher.
Laut Statistischem Bundesamt wird alle zwei Minuten ein Einbruch begangen.

Der beste Schutz gegen Langfinger und Einbrecher ist eine moderne Alarmanlage, die Haus und Wohnung während der Abwesenheit der Bewohner überwacht.
Zusätzlich können Sie mit diesen zwölf Tipps von schutzfabrik verhindern, dass es nach der Rückkehr aus dem Urlaub zu einer bösen Überraschung kommt:

  • Bieten Sie Einbrechern keinen Sichtschutz: Stutzen Sie Hecken, Büsche und Bäume, die das Haus verdecken
  • Bitten Sie einen Nachbarn, regelmäßig Ihren Briefkasten zu leeren
  • Hinterlassen Sie keine Nachrichten an Haustür oder Tor, die einen Hinweis auf Ihre Abwesenheit bieten
  • Posten Sie keine Abwesenheitsnachricht in sozialen Netzwerken wie z. B. facebook
  • Hinterlassen Sie keine Urlaubsnachricht auf dem Anrufbeantworter
  • Lassen Sie keine Leitern oder Stühle im Garten, diese werden von Einbrechern als Kletterhilfe genutzt
  • Lassen Sie Fenster nicht auf „Kipp“
  • Zeitschaltuhren können das Licht in unregelmäßigen Abständen einschalten
  • Zeitsteuerung von Rollläden (z. B. mittels KNX) simuliert Anwesenheit
  • Verstecken Sie nicht den Haustürschlüssel in Blumenkästen oder unter der Fußmatte
  • Lassen Sie das Alarmsystem vor Ihrem Urlaub durchchecken und schalten Sie die Alarmanlage ein
  • Ändern Sie die Alarmrufreihenfolge bei Ihrem Sicherheitsdienst, um im Alarmfall keine Zeit durch unnötige Anrufe zu Hause zu verlieren
VdS zertifizierter Errichter Zertifizierter Errichter des LKA

Rückruf anfordern

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Rufnummer (Pflichtfeld)


Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme zu.

Kontakt

Ihr Ansprechpartner in allen Fragen der Sicherheitstechnik!
Sie erreichen uns:
telefonisch: 0234-6060657
per mail: kontakt@schutzfabrik.de

Menü