schutzfabrik hält Ihre Alarmcom-Einbruchmeldeanlage instand. Viele von den Anlagen der ACP-Serie sind heute noch im Einsatz und laufen gut. Manchmal brauchen sie jedoch einen Service.

Wir bieten Ihnen für Ihre ACP-Anlage:alarmcom bei schutzfabrik

  • Reparatur, Wartung und Inspektion
  • ACHTUNG: Ersatzteile für die ACP-Serie sind nicht verfügbar
  • Erweiterung der Anlage (insofern die vorhandene Anlage freie Ressourcen hat)

Im Fokus stehen dabei die ACP-C16, die ACP-C16LSN und die ACP-C68.

Die ACP C16, die ACP C16LSN und die ACP C68 sowie auch die älteren ACP A8, ACP B8 oder ACP A4 wurden bis Anfang der 2000er-Jahre von Alarmcom in Filderstadt vertrieben, später ging Alarmcom im Siemens-Konzern auf.

Bei Siemens wurde die ACP-Reihe von der Sintony-Zentralenreihe abgelöst, die heute verfügbar ist, jedoch in der Technik vom SPC-System abgelöst wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü