Überwachung einer Fläche auf Durchsteigen einer Person bspw. durch eine Wandöffnung.

Die detektierte Öffnung der Wand, der Decken oder des Fußbodens oder auch im Fensterelement muss groß genug für das Eindringen einer Person sein.

Zum Einsatz kommen bspw. Glasbruchmelder, Erschütterungsmelder, Bewegungsmelder u. a.